An der Schule für Erwachsene können alle Schulabschlüsse erworben werden, die auch an allgemeinbildenden Schule angeboten werden. Der Unterricht findet wahlweise vormittags (ab 08:15 Uhr), oder abends (ab 17:30 Uhr) statt.

Sie bewerben sich, indem Sie das Formular „Anmeldung“ ausfüllen und die geforderten Unterlagen einreichen. Für den Eintritt in die Abendhauptschule und die Abendrealschule müssen Sie sich einer Deutschüberprüfung unterziehen. Für den Eintritt in das Abendgymnasium absolvieren Sie eine Aufnahmeprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Darüber hinaus führen alle Bewerber ein Aufnahmeinterview mit einem Schulleitungsmitglied.

Als Studierende der Schule für Erwachsene Osthessen können Sie vergünstigte Fahrkarten für den öffentlichen Personennahverkehr beantragen. Über die Fördermöglichkeiten nach BaföG informieren Sie sich bitte bei ihren zuständigen BaföG-Amt bei den Landkreisverwaltungen. Passende Schulabschlüsse sind eine wesentliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben. Nutzen Sie diese Chance!

Anmeldung

Termine

  • 9. August: Kollegiumsausflug
  • 12. August: erster Unterrichtstag nach den Ferien (9:50 Uhr Vormittagsklassen, 17:30 Abendklassen)
  • 13. August 17:30: Aufnahme neue Klassen in Bad Hersfeld
  • 14. August 17:30: Aufnahme neue Klassen in Fulda
  • Herbstferien: In Fulda sind das Sekretariat und die Schulleitung am 2.10. und am 9.10. jeweils von 10 - 12 Uhr besetzt bzw. erreichbar. Das Büro in Bad Hersfeld bleibt in den Herbstferien geschlossen

Standorte der Schule

Standort Fulda

Daimler-Benz-Straße 10
36039 Fulda
Fon: (0661) 6006 9253

 

Standort Bad Hersfeld

Geistalweg 9
36251 Bad Hersfeld
Fon: (06621) 76282